Ein LEADER steckt auch in dir!

In Krisenzeiten zeigt sich immer am deutlichsten, wer zu welcher Sorte Mensch gehört. Der Typ „Leader“ zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass er Verantwortung übernimmt, äußerliche Veränderungen als gegeben betrachtet und mit Pragmatismus und einer Portion Mut das Beste aus der Situation macht. Richtige Macher eben! Ganz anders der Typ „Jammerer“ – das sind solche, die Angst oder Wut in sich tragen, jedoch nicht in der Lage sind, diese Emotionen in Antriebsenergie zu verwandeln. Stattdessen neigen sie dazu, in einer Starre aus Selbstmitleid und Schuldzuweisungen zu verharren, in der Vergangenheit zu wühlen und alternativen Welt-Erklärversuchen zu verfallen.

Auch die Lausitz steckte in ihrer Geschichte ein ums andere Mal in tiefgreifenden Veränderungsprozessen. Immer wieder durchlief sie strukturelle und gesellschaftliche Umwälzungen. Das aktuelle Beispiel ist prominenter denn je: das Ende der Braunkohleverstromung bis 2038, allgemein bekannt als Strukturwandel oder Strukturentwicklung. Glücklicherweise verstanden sich die Lausitzer schon immer darin, in solchen Krisensituationen Leader-Typen herauszubilden. Und solche finden jetzt und hier Bedingungen vor, die besser kaum sein könnten.

Dieses Magazin zeigt dir einige dieser Leader-Typen – und verdeutlicht, dass die BTU Cottbus-Senftenberg nicht weniger als die Macher-Akademie dieser Region ist. Die BTU ist auf dem Weg zur Hightech-Uni: Lösungen für die zentralen Probleme unserer Zeit, die die Welt im Allgemeinen und die Lausitz im Besonderen umtreiben, werden hier durchdacht – die BTU ist der Schmelztiegel für Fortschritt und Europas Green Deal. Du als Studierender, Absolvent oder Mitarbeiter der BTU Cottbus-Senftenberg kannst die entscheidende Zutat sein.

Mit Veränderungen verbunden ist für so manchen Lausitzer – wie auch für jeden jungen Menschen – die Suche nach der Identität. In der Lausitz kann man sie finden, denn unsere Region braucht Leader-Typen: kluge Köpfe, stille Denker, laute Promoter. Für viele Fähigkeiten bieten sich jetzt in der Lausitz einzigartige Chancen. Mach mit!